Donnerstag, 18. März 2010

Zeichen und Wunder

Gerade bekomme ich unser Telefon in den Schoß gelegt.
Keine Ahnung, wo es die letzten FÜNF Tage verbracht
hat.

Es wird wohl ewig sein Geheimnis bleiben.

Gutes Kind.

Kommentare:

  1. Wow! Einfach so? Tolles Kind!

    (und so hinreissend süß)

    AntwortenLöschen
  2. :-)
    (Haus verliert nix, hat meine Mutter immer gesagt)

    AntwortenLöschen