Dienstag, 31. August 2010

Wimmeln mal anders ...

Wer die Klassiker im Schrank stehen lassen möchte,
dem sei dieses Wimmelbilderbuch von
Beltz & Gelberg ans Herz gelegt:




Die Autoren und Illustratoren Doro Göbel und
Peter Knorr sind übrigens auch Wahl-Niersteiner.
Ich sag doch, hier lebt es sich gut.

Und Danke Frau Kännchen, für die Erstlesealternative.

Kommentare:

  1. Ich mag ja am Liebsten das Aufblaskrokodil. Nur welchem meiner Kinder könnte ich das Buch zu Weihnachten schenken?

    (morgen!!)

    AntwortenLöschen
  2. Lustig, wir haben grad letzte Woche erst ein wunderbares Bilderbuch in die Hände bekommen (Wie Nikki ihr blaues Wunder erlebte -- ganz unser Sinn für Humor, ;-)), und da wollte ich eh mal fragen, ob Ihr einen Bezug zu Peter Knorr habt?

    So long,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  3. ja, das "blaue Wunder" ist große Klasse. Und "Maiers große Rätselreise" und natürlich der "Bagger Billy". Heiß geliebt von allen kleinen Jungs. Die Knorrs waren vor gefühlten hundert Jahren der Grund, warum wir nach Nierstein gezogen sind. Gute Entscheidung.

    AntwortenLöschen